Montag, 25. April 2011

Chrissy´s 18ter Geburtstag


Zum 18ten Geburtstag hab ich mich nach langem Proben mit der Cricut rangetraut. Die Cricut Cake ist eine Schneidemaschine speziell für Lebensmittel. Also im Kuchenbereich für z.B. Fondant, Blütenpaste, Plätzchenteig etc.... Aber auch Papier kann man problemlos schneiden. Man braucht einfach ein anderes Messer und schon kanns losgehen. Ich hab mir zur Maschine einige Cartridges gekauft, wie z.b. die Cupcake Wrapper, Elegant Cakes, Birthday Cakes... Die Cupcake Wrapper hab ich gleich damit ausgeschnitten.
Für den 2-stöckigen Kuchen habe ich die schwarzen Ornamente und Zahlen auch mit der Maschine ausgeschnitten. Die Größe lässt sich prima einstellen.

Der Kuchen war unten ein Schoko Bisquit mit Erdbeer-Sahne gefüllt und oben ein Tiramisukuchen mit Schokostreusel. Beides war sehr lecker! Die Cupcakes sind Rochecupcakes mit Nougatfüllung und Nüssen. .

Kommentare:

  1. Dei sehen jaKlasse aus, ich hab im Cut Stübchen gelesen das du aus Oberding kommst , ist das das bei Erding, dann wohnst du nur ein paar km weg

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gudrun, dankeschön! JA bei Erding! wohnst du direkt in Erding?? lg alex

    AntwortenLöschen
  3. Super nichtmal 5km von mir weg! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hey Alex,

    ich bin ganz neidisch würde auch so gerne so ein tolles maschinchen haben...
    Darf ich fragen wo du es bestellt hast, welches model du genau hast?

    LG »★«Dεlicious»★«

    P.S. Deine Blumen zur Hochzeitstorte sind super schön geworden.

    AntwortenLöschen
  5. Der Kuchen war auch sehr sehr lecker :)

    AntwortenLöschen